Daten, Zahlen, Fakten

Wie alles begann...

 

Zwei Jungs aus Eiterfeld trafen sich zum Bier, um ihrer Leidenschaft - der Frankfurter Eintracht- zu frönen, und sie dachten sich: "lass uns Mal einen Fanclub machen". Aus der Idee wurden Tatsachen, und der EFC Eitratal Adler wurde gegründet. Vier Adlerträger fanden sich zusammen, um die Idee aus der Taufe zu heben und weitere Mitstreiter für ihre Idee zu gewinnen. Die Idee war von Erfolg gekrönt. Der EFC Eitratal Adler zählt mittlerweile über 300 Mitglieder, hauptsächlich aus der Region, aber auch darüber hinaus, und trägt den Geist der Mannschaft mit dem Adler im Wappen über die europäischen Grenzen hinaus. Wir sind der EFC Eitratal Adler, wir brennen für den geilsten Club der Welt, wir kämpfen International, aber auch bei uns zu Hause, wir lassen niemanden hängen - wir sind Eintracht Frankfurt.

  • Offizieller Name: Eintracht Frankfurt Fanclub „EFC Eitratal Adler“
  • Gründung: 17.06.2009 in Eiterfeld
  • Offizieller EFC:  seit dem 5. November 2009
  • >> Mitglieder & Vorstand
  • Wo kommen unsere Mitglieder her?
  • Mitgliedsbeitrag:  24€/Jahr bzw. 48€/Jahr für Familien
  • Aktivitäten:
    • Besuch von Heim- und Auswärtsspielen der Eintracht
    • 4-5 Auswärtsfahrten pro Saison (wenn möglich)
    • unsere beliebte Busfahrt zum letzten Heimspiel (mittlerweile mit 2 Bussen)
    • jährlicher Neujahrsempfang
    • sowie Teilnahmen an Turnieren

Hier kannst du Mitglied werden...

Wo kommen unser Mitglieder her?

 

Ca. 55% der Mitglieder sind aus der Marktgemeinde Eiterfeld, ca. 20% aus Hünfeld, Burghaun und Rasdorf, ca. 20% aus dem Landkreis Hersfeld/Rotenburg. Und die letzten 5% bilden unsere Mitglieder, die sich trotz der Entfernung mit uns verbunden fühlen.